MATTHIAS WENGER

ABOUT


Matthias Wenger spielt Sopran-, Alt- & Tenorsaxophon, Flöte und Piano und weiss auch mit analogen Effekten sowie digitaler Klangarbeit einiges anzufangen.

 

Seine aktuellen Formationen sind Hildegard Lernt Fliegen,  Pape Djiby Ba et son Orchestre Afro Suisse und klapparat.

 

Matthias Wenger ist freiberuflicher Komponist, Arrangeur, Bandleader und Toningenieur. Seine Hauptarbeitsort ist das Atelier U65 im Prog in Bern.

 

Seit 2008 unterrichtet Matthias Wenger an der Musikschule Konservatorium Bern Saxophon und Jazztheorie, und leitet die beiden Bigbands.

 

Von 2001 bis 2005 studierte er Saxophon, Komposition und Arrangement bei Andy Scherrer, Frank Sikora und Kaspar Ewald an der Hochschule der Künste Bern. 2007 lebte Matthias Wenger für ein Jahr in Wien. 2008 bis 2010 absolvierte er den Master in Pädagogik wiederum in Bern. 

 

1979 in Aarwangen geboren und aufgewachsen lernte Matthias Wenger Geige, Klavier und Saxophon. Mit siebzehn Jahren schrieb er seine erste Auftragskomposition.